Logo des Orts- und Heimatvereins Bad Köstritz

Vestalin im Parktempel
Vestalin - 2002 neu aufgestellt durch den Heimatverein Bad Köstritz
"Weiße Frau" - Begriff, der sich bei der Bevölkerung für die Tempelfigur eingebürgert hat und seit dem 19. Jh. für den Parktempel mit "Vestalin" steht;    weiter>>>
Alte Postkartenansicht vom Parktempel mit Statue
 1882 Leporelloalbum: Tempel mit Skulptur

PM. 05.11.2004; einige Grafiken lassen sich vergrößern; Mouseover,  Bildschirmauflösung. 1024x768
<<<< zurück zur Seite "PARK"

Erstes Fotodokument vom Parktempel
Foto von G. Fedor Eichler, Gera Untermhaus zwischen 1862-66 aufgenommen
BESCHREIBUNG
- Die Kuppel hat die Form einer Halbkugel mit einem 5 m Durchmesser; der Säulenkörper fügt sich in einen Würfel mit der Kantenlänge von 5 m. 
- Die Grundplatte der Säulen besteht aus Naturstein, die 8
ionischen Säulen aus verputzten Ziegel. 
- Das Kapitell aus Holz ist mit Dekor versehen.
 

weiter >>>>

Parktempel 2004/alte ansicht des Parktempels 
Historisches zum Parktempel
1784
: in einem Brief von Batsch aus Köstritz wird der "Freundschaftstempel" erwähnt
1795: im Tempel wird eine Skulptur erstmalig aufgestellt
1801: in einer Skizze von Schinkel ist eine kleine Statue zu erkennen
1862/66: ein erstes Foto zeigt eine Figur im Parktempel  
                 weiter
>>>>>> >>>>>>
Skulptur der "Vestalin"
1792 steht eine "Vestalin" im Angebotskatalog einer Weimarer Kunstfabrik
1806 wird diese Figur vermutlich im Tempel aufgestellt
1828 verlegt Fürst Heinrich XLIII seinen Hauptwohnsitz 
nach Österreich; Vernachlässigung des Parkausbaus
1890 erscheint der "Tempel" ohne Statue
1999/2000 erfolgt eine Sanierung des Tempels; eine neue Figur wird aufgestellt                      
weiter >>>>>
tempe13.jpg (29116 Byte) tempe14.jpg (25845 Byte) tempe11.jpg (36032 Byte) tempe12.jpg (29724 Byte) tempe15.jpg (31343 Byte)
Bauarbeiten am Fundament   weiter >>>  Säule mit Kapitell  Tempelaufbau  Grundplatte u. Säulen  Vestalin im Tempel
 
Heimatverein B.K.   Home B.Böhme   Dahliengarten Gera    Dahlien    Park    Julius  Sturm    Prof. Settegast   Bad Köstritz 
PM 05705